Skip to content
Startseite » Produkte » Mobile Framework

Mobile
Framework

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents
    Inhaltsverzeichnis
      Add a header to begin generating the table of contents

      Fiori-Apps im Handumdrehen ohne HTML5-Kenntnisse entwickeln

      Das Einzige, das man dank Mobile Framework für ansprechende Fiori-Apps wirklich braucht, sind Grundkenntnisse in ABAP. Auf diese Weise erspart man sich lange und teure Fiori-Schulungen.

      iphone6_mfw_ohne-spiegelung-zuschnitt

      Intuitive SAP-Fiori-Oberflächen können mit Mobile Framework mühelos entworfen und zum Leben erweckt werden

      Was ist SAP Fiori?

      SAP Fiori ist die neue Generation an Oberflächen für SAP-Software im gesamten Unternehmen. Das Ziel sind geräteunabhängige Apps, die sich dem Benutzer über intuitives Interaktionsdesign erschließen. Details zu SAP Fiori finden Sie hier.

      Was ist Mobile Framework?

      Unser Produkt Mobile Framework ist ein mächtiges Werkzeug, um Fiori-Apps einfach und ressourcenschonend zu entwickeln. Darüber hinaus erhöht es die User Experience Ihrer Geschäftsprozesse.

      Durch Reduktion der Vorraussetzung auf lediglich ABAP-Kenntnisse lassen sich SAP-Fiori-Applikationen rasch umsetzen, wodurch die Umstellung auf S/4HANA mit wenig Aufwand Schritt für Schritt erfolgen kann. Aufwendige und seltener vorhandene HTML5-Expertise wird nicht benötigt, wodurch sich die Effizienz erhöht.

      Erwähnenswert ist auch, dass Apps mit dem Mobile Framework stateful programmiert werden können.

      Vergleich benötigter Kompetenzen

      Wie im direkten Vergleich zwischen herkömmlicher Fiori-Entwicklung und der Umsetzung mittels Mobile Framework erkennbar, reduzieren sich die erforderlichen und notwendigen Kompetenzen deutlich.

      So sind damit keine Programmierkenntnisse in HTML5 mehr notwendig, Kenntnisse in ABAP sind für die Entwicklung vollkommen ausreichend.

      Vergleich der Aufwendungen

      Die grafische Darstellung der zeitlichen und monetären Aufwände zeigt deutlich, wie sich die Umsetzung via Mobile Framework positiv von herkömmlicher Entwicklung absetzt.

      Die Vorteile von Mobile Framework auf einen Blick

      • Schnelle Realisierung von Fiori-Entwicklungen
      • Höhere Entwicklungsqualität
      • Reduktion der Komplexität und Korrekturschleifen von Entwicklungen
      • Kurze Einarbeitung für Entwicklung und Benutzer
      • Lediglich ABAP-Kenntnisse notwendig
      • Intuitive Bedienung
      • Erhöhung der Mitarbeiter-Motivation

      Mittels Mobile Framework erreichen Sie Ihr Ziel schneller: Unsere Technologie erspart Ihnen wertvolle Zeit und damit verbundene Kosten.

      Vielfältige Anwendungsbereiche

      Die Anwendungsbereiche von Mobile Framework sind dabei so vielfältig wie die unzähligen Individualisierungsmöglichkeiten.

      Ausgewählte Beispiele aus dem Einsatz in der Praxis:

      • OP-Besteckdokumentation im klinischen Bereich
      • Blutröhrchenlogistik und -dokumentation im Krankenhaus
      • Kommissionierung in der Lager- und Intralogistik
      • Einlagerung/Umlagerung und Auslagerung in großen Logistikzentren
      • Erfassung und Genehmigung der Reisekostenanträge
      • Management der Instandhaltungsaufgaben

      Das INFORMATICS Mobile Framework ist ein universell einsetzbares Tool, das Ihre Prozessqualität auf die nächste Stufe hebt.

      Softwareseitige Voraussetzungen

      SAP ECC 6.0 mit UI5-Version 1.28.41 oder höher, HTML5-fähiger Browser am Client

      AMT

      Sie haben Fragen?

      Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Produktmanager Thomas Ameseder.