Product Solutions: MFW App zur Blutabnahme

18. Juni 2020 • 14:54 Uhr

Alles im Griff

Für einen unseren Kunden aus dem klinischen Bereich haben wir ein App entwickelt, welche die Blutröhrchenlogistik und -dokumentation in Krankenhäusern deutlich erleichtert.

Die App wird direkt vom Fachpersonal auf den Stationen bedient. Übersichtlich listet sie pro Station auf, in welchen Zimmern sich Patienten befinden, bei denen eine Blutabnahme anliegt, und was zu beachten ist. Etwa ob ein Patient infektiös ist. Der Scan des Patientenarmbands löst die automatische Auswahl aus. Wird der Patient vom Fachpersonal manuell ausgewählt, muss sich das Personal erneut authentifizieren. So stellt man sicher, dass alle Blutabnahmen detailliert nachvollziehbar sind. 

Detaillierte Dokumentation

Bei der Auswahl eines Patienten wird sofort aufgelistet, welche Abnahmen durchzuführen sind. Für mehr Übersichtlichkeit sorgt die optische Darstellung in Form von unterschiedlichen Symbolen. Das Fachpersonal scannt nach der Abnahme den Unique Barcode des Röhrchens ein, und die Abnahme wird vom System direkt als [Erledigt] markiert und an das Ende der Liste gerutscht. Die Details dazu werden gespeichert. Damit ist stets dokumentiert, wer die Abnahme wie und zu welchem Zeitpunkt gemacht hat. Wenn die Röhrchen im Labor abgegeben werden, werden gleichzeitig alle Details und Daten des Patienten an das Labor mit übermittelt. 

nach obennach oben