Neue Wege nutzen mit MCI

18. November 2014 • 14:27 Uhr

Ein runder Prozess

„Den Standard ausnutzen“ ist für uns nicht nur einen Marketingaussage. Wir leben das jeden Tag. Vor den Vorhang stellen wir dieses Mal die Technologie MCI (i.s.h.med Message Communication Infrastructure) welche mit EhP6 Patch 10 im i.s.h.med Basispaket ausgeliefert wird. Nach der erfolgreichen Implementierung im Kardinal Schwarzenberg´sches Krankenhaus ist nun auch das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried überzeugt:

Im Rahmen des Projektes im Krankenhaus Ried wurde der Behandlungsprozess der Augenambulanz optimiert. Ein Framework ermöglicht das Auslesen und Überwachen von sämtlichen Daten der medizintechnischen Geräte, sowie das nachträgliche Einbinden von Neuen.

Der Vorteil liegt auf der Hand: ein durchgängiger Prozess wird abgebildet, Messergebnisse müssen nun nicht mehr manuell eingegeben werden. Die Übernahme in die Dokumentation erfolgt automatisch – so ergeben sich keine Fehler mehr und es bleibt mehr Zeit für das Wesentliche – den Patienten.

nach obennach oben