INFORMATICS bei "Kunst feiert Menschenrechte" im Musiktheater

28. Dezember 2015 • 12:04 Uhr

Anlässlich des Internationalen Tags der Menschenrechte organisierte der Verein SOS-Menschenrechte eine Benefiz-Veranstaltung - wir waren mit dabei!

In der Vorweihnachtszeit, am 8.12.2015, feierte der Verein SOS-Menschenrechte gemeinsam mit dem Pianisten und Generalmusikdirektor Dennis Russell Davies und seiner Frau Maki Namekawa einen fulminanten Galaabend in der BlackBox des neuen Linzer Musiktheaters. 

Mehr als 20 hochkarätige KünstlerInnen gestalteten unentgeltlich einen Abend im Musiktheater zu Gunsten des Vereins SOS-Menschenrechte. 

Höhepunkt der Veranstaltung war die Versteigerung von zwölf verschiedenen Zeitspenden, die von prominenten Persönlichkeiten und Vereinen zur Verfügung gestellt wurden. Dadurch konnten rund 10.000€ an Spenden zugunsten der SOS-Flüchtlingshilfe lukriert werden. 

In Vertretung durch Otto Kitzmüller (Geschäftsführung INFORMATICS Holding) und Harald Deckenbacher (Geschäftsführung HR Services) steigerte die INFORMATICS bei der Auktion fleißig mit und konnte eine der begehrten Zeitspenden, eine exklusive Kinovorstellung im Moviemento mit Freunden und Freundinnen, ergattern. 

Wir danken den Organisatorinnen von SOS Menschenrechte für den großartigen Abend und sind stolz, dass wir einen kleinen Beitrag zur Unterstützung und Förderung des Vereins SOS-Menschenrechte leisten konnten!

 

Nähere Informationen zur gelungenen Benefiz-Veranstaltung finden Sie hier!

nach obennach oben