Event-Nachbericht: 6. INFORMATICS SAPshots

13. Oktober 2014 • 11:00 Uhr

Unter dem Motto „Instandhaltung mit SAP leicht gemacht“ fanden am Donnerstag, 9. Oktober die 6. INFORMATICS SAPshots traditionsgemäß im Marriott Linz statt.

Gemeinsam mit hochkarätigen Experten werden im Rahmen der SAPshots seit 2012 zweimal jährlich neue Perspektiven, Denkweisen und Handlungsoptionen für die Informationstechnologie entwickelt. Dieses Mal wurde die Thematik Instandhaltung mit SAP unter die Lupe genommen.

Die Vorträge von Vertretern aus dem SAP Bereich und unseren Kunden, schlugen die Brücke zwischen Erfahrungsberichten und Innovationsaussichten. Neben der Automatisierung mittels mobiler Applikationen, Technologien der Instandhaltung 4.0 und SPS für automatisierte Maschinenkommunikation wurde auch eine Forschungsanalyse von Bedürfnissen und Trends in der Instandhaltung im vierten industriellen Zeitalter offenbart. Besonderen Anklang fand der Referenz-Bericht unseres Kunden Lenzing. Herr Razenberger gewährte den Teilnehmern einen Einblick in die Instandhaltungsorganisation mittel SAP im Unternehmen.

Unser technischer Leiter Henry Ritzlmayr warf mit seinem Vortrag zu seiner Entwicklung „INFORMATICS rta“ das Thema Legal Compliance in der Instandhaltung in den Raum. rta ist eine vollständig in SAP integrierte Software für Bestimmungen, die Ihnen hilft Ihre rechtlichen, behördlichen oder internen Auflagen zu verwalten.

Unser zentrales Ziel, der Austausch zwischen den Teilnehmern wurde nicht nur durch die offen gestalteten Vorträge möglich. Auch unsere Workshop-Methode „World Cafe“ ermöglicht es den Besuchern sich untereinander auszutauschen. Die so gesammelten Expertenmeinungen und unterschiedlichen Perspektiven eröffneten so manche neue Strategie für den Instandhaltungssektor. Im Zuge dieser Gespräche wurden unter anderem folgende Kernaussagen erarbeitet:

  • Mobile Applikationen gewinnen auch in der Instandhaltung mehr und mehr an Bedeutung.
  • Legal Compliance ist im Instandhaltungsmanagement eine große Herausforderung und bietet noch ein enormes Potenzial.
  • IT-Skills, wie Anlagendokumentation mittels mobiler Endgeräte werden für Instandhaltungsmitarbeiter immer wichtiger.
  • Cloud Sicherheit ruft nach wie vor Verunsicherung hervor, da die Produktionsprozesse eines Unternehmens einen Wettbewerbsvorteil darstellen.

Wie nach allen SAPshots wurde die Fachtagung auch dieses Mal mit einem gemeinsamen Abendessen in gemütlicher Atmosphäre im Restaurant FESCH gekrönt.

nach obennach oben