AMAG – Abrechnungsmanagement

31. August 2021 • 10:52 Uhr

Geht es nach den Plänen von SAP, dann soll der Umstieg auf SAP S/4HANA bis Ende 2027 vollzogen sein – gegen Aufpreis wird für das derzeitige SAP ERP noch bis 2030 Support geboten.

Die AMAG hat früh erkannt, wie komplex das innerbetriebliche „Transformationsprojekt SAP S/4HANA“ ist und deshalb mit der Umstellung der Bonusabrechnung im SD diesen Prozess bereits dieses Jahr angestoßen.

Gespräche mit AMAG wegen des Umstiegs auf SAP S/4HANA und über das Vorprojekt "Bonusabrechnung" im SAP Modul SD gab es schon im Sommer 2019. In den darauffolgenden Monaten wurde von beiden Seiten viel recherchiert und vorbereitet. Im Mai dieses Jahres startete dann das Projekt rund um das Konsortium SAP, SettMEx und INFORMATICS.

Mehr Informationen über die Kollaboration, Langzeitziele, Vorteile und den subtilen GO-Live finden Sie in unserer Success Story!

nach obennach oben