SAP Logistik

SAP Logistik

Wir begleiten Sie von der Beschaffung bis zur Implementierung Ihrer Betriebsprozesse.

Mit SAP Workflow sind Sie allen Herausforderungen gewachsen. Stellen Sie vielschichtige Entscheidungswege und Prozesse auf einfache, übersichtliche Weise dar.

Steigende Kundenerwartungen erfordern zunehmend komplexere Liefernetzwerke. Mit der richtigen SAP-Lösung für professionellen Supply Chain Management erzielen Sie extrem kurze Reaktionszeiten und einen beschleunigten, optimierten Beschaffungsprozess. SAP Workflow ermöglicht die effiziente Integration von Abläufen und stellt so die kunden- wie auch lieferantenseitige Vertragseinhaltung sicher. Egal ob es um Beschaffung, Warehouse Management, Produktion, Projektabwicklung oder Vertriebsprozesse geht, INFORMATICS ist mit maßgeschneiderten SAP-Lösungen ein kompetenter Partner im Bereich der Prozessautomatisierung.

Warehouse – WM und EWM im Einsatz

SAP bietet das beste System zur intralogistischen Warenbewegung: EWM – Extended Warehouse Management – ist eines der führenden Lagerverwaltungssysteme und ermöglicht die flexible, automatisierte Abwicklung sämtlicher Warenbewegungen wie auch die Verwaltung der Bestände im Lagerkomplex. EWM unterstützt den planmäßigen Ablauf logistischer Prozesse und steigert die Effizienz im Lager. Im Gegensatz zum SAP ERP integrierten Modul „Warehousemanagement“ (WM), welches sich auf die Abbildung von Prozessen der Lagerverwaltung beschränkt, konzentriert sich EWM auf die Integration in die gesamte Supply Chain. INFORMATICS passt alle Lösungen an die individuellen Kundenanforderungen an. Dementsprechend wird anhand Ihrer Bedürfnisse der Einsatz von entweder WM oder EWM empfohlen. Darüber hinaus begleiten wir Sie bei der Integration diverser Module, wie etwa MM, PM, SD, QM, PP und mehr. 

Reibungslose Beschaffung mit SAP

INFORMATICS stellt mit der richtigen Implementierung geeigneter SAP Module eine durchgängige und lückenlose Logistikprozesskette sicher. Durch langjährige Erfahrung wissen wir, wie man eine Anbindung an Kunden, Lieferanten und Clearing Center schafft, ohne dabei die Bedürfnisse der Kunden aus den Augen zu verlieren. Herausforderungen, die durch verschiedene Systemrestriktionen entstehen, werden bei INFORMATICS mit einer Vielzahl an innovativen Technologien gelöst. Dabei werten wir die Standardfunktionen meist mit Zusatzlogisik auf – zum Beispiel lassen sich abteilungsübergreifende Beschaffungsprozesse durch den Einsatz von SAP Workflow Szenarien besonders effektiv optimieren.

Mittels SAP SRM hingegen können Lieferanten direkt in den Beschaffungsprozess eingebunden und das gesamte Procurement kann strategisch ausgerichtet werden. Des Weiteren unterstützen wir SAP mit dem Tool MDG (Master Data Governance), welches eine benutzerfreundliche Möglichkeit bietet, Stammdatenänderungen zu kanalisieren und freizugeben. Seit kurzem ist auch ARIBA Teil der SAP Familie, womit wir End-to-end-Beschaffungsprozesse nun auch als Cloud-Service anbieten können. 

Starkes Qualitätsmanagement mit SAP QM

Das stark integrierte Modul SAP QM sorgt für Qualitätssicherung entlang der gesamten Wertschöpfungskette und ist einem stand-alone-System gleichzustellen. Von der Qualitätsprüfung beim Wareneingang über die komplette Produktionskette bis hin zur Warenausgangskontrolle begleitet SAP QM den gesamten Logistikprozess. Darüber hinaus lassen sich mit dem Modul Qualitätsdaten lückenlos verfolgen, Zeugnisse verwalten und Kundenkommunikation wie auch Qualitätskosten aufzeichnen. Die frühzeitige Erkennung von Problembereichen lässt sich durch weitreichende Analysen und Auswertungsmöglichkeiten sicherstellen – so können Sie proaktiv eingreifen!

Dem Wettbewerb voraus – mit SAP TM

Niedrige Transportkosten sind eine ausschlaggebende Komponente für die Wettbewerbsfähigkeit eines Produktes. Mit der SAP Transportkomponente SAP TM (Transportation Management) erreichen Sie eine effektive Transportdisposition und -abfertigung wie auch die Überwachung aller eingehenden und ausgehenden Warenströme. Alle wesentlichen Funktionen für die Transportabwicklung werden an einem Ort bereitgestellt, von dem aus man den gesamten Ablauf steuern und kontrollieren kann. Weitere Funktionen wie etwa zur Frachtberechnung, Gutschrifterstellung oder eine Überleitung ans Rechnungswesen stehen ebenfalls zur Verfügung. SAP TM macht den Bereich des Transportmanagements übersichtlicher, sicherer und deutlich einfacher zu handhaben.

Individuelle Prozesse mit SAP SD

Das Vertriebsmodul SAP SD bietet eine Vielfalt an maßgeschneiderten Prozessmöglichkeiten, wobei vor allem die Finanzintegration eine wichtige Grundlage bildet. INFORMATICS passt solche Kernprozesse an Ihre Bedürfnisse an und berücksichtigt Faktoren wie etwa Abhängigkeit von Materialstämmen, Verfügbarkeit oder Preisfindung, wie auch Variantenkonfigurationen, Kundenservice und Einzelfertigungen. Das SAP SD legt den Fokus auch auf Kunden und Kundenbeziehungen, weswegen die Themen Customer Experience und OmiChannel Lösungen auf hohem Niveau aufgesetzt werden. Versand, Routenabwicklung und Transportmanagement werden ebenfalls unterstützt, wobei wir speziell bei komplexeren Logistikwegen mittels SAP EM (Event Management) eine nahtlose Lieferprozessdarstellung gewährleisten.

Die Wertschöpfungskette mit SAP Retail

SAP IS-R stellt bei INFORMATICS die ganzheitliche Betrachtung der Wertschöpfungskette in den Mittelpunkt. Die Erfahrung in den SAP Core Modulen unterstützt uns in unserer Philosophie den SAP Standard soweit auszunutzen wie möglich. INFORMATICS legt nicht nur Wert auf eine durchgängige horizontale Prozesskette, sondern durchleuchtet auch die vertikalen Varianten im Prozesskontext. Von der Beschaffung über die Logistikprozesse bis hin zur POS Integration.

Die erfolgreiche Implementierung einer Handelskalkulation gepaart mit den Anforderungen eines Aktionsmanagements bildet nur einen Blickwinkel, der von INFORMATICS betrachtet wird. Bei unseren erfolgreichen Projekten im Bereich der Sortimentsgestaltung, Aktionsführung oder Disposition haben wir nahezu vollständig auf SAP Standard Funktionalität zurückgegriffen. Lediglich, wenn die Funktionen noch nicht im Standard vorhanden waren, wurden Erweiterungen durchgeführt.

Sie möchten Ihre Logistikprozesse optimieren und interessieren sich für eine individuell abgestimmte SAP-basierte Lösung? 
Kontaktieren Sie uns! INFORMATICS ist Ihr erfahrener SAP Profi!

well advised. in the world of SAP.

nach obennach oben